Share this Job

Ingenieur für Neureifenindustrialisierung (m/w/d)

Location: 

Riesa, SN, DE

Company:  Goodyear

Goodyear. More Driven.

 

Innovation. Zukunftsweisende Technologien. Höchste Qualität. Goodyear Dunlop steht für die bestmögliche Verbindung zwischen Auto und Straße. Unser Antrieb? Die Leidenschaft für Reifen! Sie ist es, die unsere Mitarbeiter täglich Standards setzen lässt, mit denen wir eine ganze Branche prägen. Jeder einzelne Mitarbeiter profitiert dabei von der Möglichkeit, fach- und grenzübergreifend Profil zu zeigen. Fangen Sie gleich damit an – verstärken Sie unser Team am Standort Riesa als

 

Ingenieur für Neureifenindustrialisierung (m/w/d)

 

Das gehört zu Ihren Aufgaben:

  • In verschiedenen Projekten sind Sie für die Planung, Organisation und Umsetzung der Industrialisierung von Neureifen bis hin zur Serienproduktion verantwortlich
  • Hierfür arbeiten Sie selbstständig in engem Kontakt mit den Entwicklungszentren in Hanau und Luxemburg zusammen, sodass der Projektplan eingehalten werden kann
  • Sie planen und steuern eigenständig Projekte vom Aufbau der Prototypen und Testreifen in der Produktion bis hin zur Serienfreigabe
  • Sie behalten stetig die Qualität im Blick und tragen zur Prozessoptimierung bei
  • Sie nehmen notwendige Anpassung von Reifenspezifikationen vor und stellen sicher, dass diese mit Blick auf die örtlichen Gegebenheiten und die spezielle Leistungsfähigkeit der Maschinen und Reifenperformance umgesetzt werden
  • Sie sind verantwortlich für die notwendigen Dokumentationen, inkl. Freigabe- und Testdaten

 

So sollte Ihr Profil aussehen:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen Fertigungstechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Sie verfügen über sehr gute Projektmanagementfähigkeiten und haben bereits Erfahrung mit Methodiken wie Focused Improvement, Lean oder Six Sigma
  • Sie haben eine ausgeprägte konzeptionelle Arbeitsweise und konnten diese vorzugsweise bereits in einem Produktionsumfeld anwenden
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Reifentechnologie sind von Vorteil
  • Ausgeprägter Teamgeist sowie hervorragende Interaktions- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Motivation Veränderungsprozesse zu begleiten und voranzubringen
  • Ausgeprägtes lösungsorientiertes sowie eigenverantwortliches Handeln
  • Hohes Maß an Organisations-, Koordinations- und Motivationsgeschick
  • Sicheres Auftreten, Überzeugungs- und Präsentationsfähigkeit sowie Trainingskompetenz
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse sind zwingend erforderlich
  • Anwendungssichere PC- und MS-Office-Kenntnisse werden vorausgesetzt

 

Bewerben Sie sich jetzt in einem Team mit Drive – mit Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin.

 

Goodyear ist eines der größten Reifenunternehmen der Welt. Das Unternehmen beschäftigt etwa 72.000 Menschen und stellt seine Produkte an 54 Standorten in 23 Ländern rund um die Welt her. In zwei Innovationszentren in Akron, Ohio/USA und in Colmar-Berg, Luxemburg arbeiten wir an der Entwicklung modernster Produkte und Dienstleistungen, die in Bezug auf Technik und Leistung den Branchenstandard setzen. Näheres zu Goodyear und seinen Produkten erfahren Sie auf www.goodyear.com/corporate.

Als Arbeitgeber ist Goodyear Chancengleichheit für alle Beschäftigten wichtig.


Job Segment: Lean Six Sigma, Six Sigma, Management